Die riijk Wärmedecke für Hunde im Test


Affiliate Hinweis zu unseren Empfehlungen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links und/oder werbende Inhalte. Die Affiliate-Links sind entweder durch das Amazon-"a" oder einen Stern gekennzeichnet. Mehr dazu kannst Du hier nachlesen.


In der kalten Jahreszeit freuen sich auch Hunde über ein warmes Plätzchen. Wir haben deshalb die selbstheizende Wärmedecke für Hunde von riijk getestet. Hier kannst du nachlesen, wie zufrieden wir damit waren.

Die richtige Größe finden

Die riijk Wärmematte gibt es in zwei unterschiedlichen Größen und in zwei Farben. Wir haben uns für die Größe 90 x 64 cm gewählt. Damit passt die Matte gut auf unser Sofa und, was noch wichtiger ist – auch gut in unser Auto.

Um die für dich und deinen Hund die passende Größe zu finden, solltest du vor dem Kauf deinen Hund ausmessen und dann in der Höhe und Länge noch jeweils mindestens 10 cm dazu addieren. Generell gilt, dass der Hund sich auf der Matte ganz ausstrecken und langmachen können sollte.

Der erste Eindruck

Die riijk Wärmematte kam gut verpackt bei uns an und macht beim Auspacken einen soliden Eindruck. Im Gegensatz zu manch anderen Decken oder Matten hat sie nach dem Auspacken keinerlei unangenehmen Geruch verströmt, was wir schon mal als positiv bewerten.

Die plüschige Oberfläche der Matte ist weich und flauschig und tatsächlich – wie vom Hersteller versprochen – raschelt die Matte nicht. Dank der isolierenden Vliesschicht im Inneren ist die Matte schön dick und gut gepolstert.

Auf der Unterseite sorgen Antirutschnoppen dafür, dass die Matte auch auf glatten Böden nicht verrutscht.

Es gibt die Wärmematte in zwei Größen und in zwei Farben: In 90 x 64 cm sowie 60 x 40 cm und in den Farben Grau und Beige.

Hier kannst du die Wärmematte von riijk kaufen

Wir haben die Wärmematte von riijk bei Amazon gekauft. Die Lieferung ging sehr schnell und unkompliziert.

Letzte Aktualisierung am 6.02.2023 / Bei den Verlinkungen handelt es sich um Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 7.02.2023 / Bei den Verlinkungen handelt es sich um Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 31.01.2023 / Bei den Verlinkungen handelt es sich um Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 7.02.2023 / Bei den Verlinkungen handelt es sich um Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Wärmematte im Dauertest

Wir haben die riijk Wärmematte nun bereits seit über einem Monat im Dauereinsatz und haben sie sowohl im Haus als auch im Auto benutzt.

Der erste Eindruck hat sich hier rundum bestätigt: Die Wärmematte ist wirklich toll.
Zuerst haben wir die Matte als Decke für das Sofa bzw. als Sofaschutz im Haus getestet. Hier wurde sie von unserer Testhündin Nala sofort begeistert angenommen. Madame liegt eben gerne bequem und diese Matte ist warm und plüschig, also genau so, wie sie es mag.

Nach den ersten Tagen legten wir die Matte dann ins Auto. Hier lässt sie sich einfach zusammenfalten, sodass sie ideal ins Auto passt. Da Nala als Hündin einer Dogwalkerin auch im Winter immer mal wieder längere Zeit im Auto verbringt, war es uns wichtig, dass sie dabei nicht friert.

Und dieses Ziel wurde mit der Matte offensichtlich erreicht: Nach der Dogwalk-Runde schaut einem eine zerknautsche Nala entgegen, die sich in die Matte eingekuschelt hatte und es offensichtlich richtig gemütlich hat.

Auch kurze Proben durch Handauflegen zeigte: An der Stelle, wo der Hund lag, war die Matte durch die gespeicherte Körperwärme angenehm warm, wodurch der Liegeplatz des Hundes immer schön erwärmt ist. Damit erfüllt die Wärmematte zu 100 % die Erwartungen, die wir an sie hatten.

Tatsächlich springt Nala jetzt noch lieber ins Auto und legt sich immer sofort hin, während sie früher öfter mal noch eine Weile saß während der Fahrt.

Vor- und Nachteile der Wärmematte von riijk

Die Vorteile der Matte liegen klar auf der Hand. Sie ist angenehm dick gepolstert, raschelt nicht und lässt sich bei Bedarf auch einfach auf die passende Größe zusammenfalten. Dazu kommt, dass sie die Körperwärme des Hundes tatsächlich speichert, sodass der Hund auch im Winter im kalten Auto nicht auskühlt.

Neben ihrer Verwendung als Wärmematte im Auto, wie wir es gemacht haben, lässt sich die Matte auch im Haus oder unterwegs wie eine normale Hundedecke nutzen. So ist sie auch super als Sofaschutz geeignet oder als Decke für Restaurant- oder Cafébesuche, sodass der Hund immer und überall weich und warm liegen kann.

Nachteile haben wir bis jetzt tatsächlich keine gefunden. Außer vielleicht der eher etwas erhöhte Preis im Vergleich zu anderen Wärmematten, die man durchaus auch günstiger bekommen kann. Allerdings spricht die gute Qualität der riijk Wärmematte für sich, daher finden wir, dass der Preis gerechtfertigt ist.

Unser Fazit

Die Matte füllt sowohl im Haus als auch im Auto voll ihren Zweck. Man merkt, dass sie die Körperwärme speichert und so für einen warmen Liegeplatz sorgt.

Von uns gibt es daher eine ganz klare Kaufempfehlung für diese tolle Wärmematte.

Zu unserem Kaufratgeber für Heizkissen und Wärmematten für Hunden kommst du hier:

Kaufratgeber: Die besten Heizdecken, Thermomatten & Wärmekissen für Hunde


Hast du schon mal eine Wärmematte für deinen Hund genutzt?
Falls ja, welche und wie warst du damit zufrieden?

Wir freuen uns über Erfahrungsberichte, Tipps und über jeden Kommentar!

Bild:

© Haustiermagazin

Hinterlassen Sie einen Kommentar